Marina & Philipp.

      Momentan zählt es zu meinen liebsten Aufträgen. Die liebe die Kugeln der werdenden Mamis die voller Liebe stecken. Das kleine Wunder, was die Welt der Elternteile so verändern wird befindet sich in der gewohnten Umgebung. Geschützt, warm und abgeschottet von der Außenwelt.

      Ich bin selber noch keine Mami, frage mich aber ständig, was die kleinen Wunder im Bauch schon mitbekommen & was es für eine Zeit ist das neue Leben in sich zu tragen. Ich liebe es, wenn Eltern (meistens die Mamis 🙂 ) sich dazu entscheiden auch diesen Part ihres Lebens fotografisch festzuhalten. Es erinnert an eine ganz besondere Zeit. An Höhen & Tiefen die man als junges Paar zusammen überstanden hat, an Schmerzen bei der Entbindung und einfach an so viel Liebe. Denn dieser Bauch ist entstanden aus Liebe.

      In diesem Falle hat der werdende Papi sogar seine Partnerin überrascht und kurz vor Weihnachten noch einen Gutschein bei mir erworben. Mit der aufgeregten werdenden Mami habe ich alle besprochen & wie ein Wunder schenkte uns der Himmel Sonnenstrahlen. So beschlossen wir ganz kurzfristig den Plan zu ändern & outdoor zu fotografieren. Wir begonnen im heimischen Garten und machten dann einen Spaziergang. Die überfüllte Insel in Werder (Havel) war unser Ziel. Viele Touristen auf den bekannten Flecken, jedoch kennen Werderaner auch die kleinen Gassen, die wunderschönen Mauern und die Stille im Blütenmeer.

      Schaut selbst, wie wunderschön die Mauer zur Geltung kommt!

      SHARE
      COMMENTS